Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Versammlungen

Auf dieser Seite erhalten Sie alle Infomationen zu folgenden Versammlungen:

  • Jahreshauptversammlung 2018
  • Generalversammlung 2017
  • Jahreshauptversammlung 2016
  • Generalversammlung 2015
  • Jahreshauptversammlung 2014

 


Jahreshauptversammlung 2018

Am 26.01.2018 fand im Gasthaus „Zum Krug“ die Generalversammlung statt an der 70 Mitglieder teilgenommen haben.

Die Ehrungen wurden wieder als einer der ersten Tagesordnungspunkte durchgeführt:

Für Ihren Einsatz wurden folgende Mitglieder mit einem Präsent geehrt:
Karl Küchemann - 10 Jahre Tennis-Fachwart
André Meyer-Metzlaff - 20 Jahre Tischtennis-Fachwart

Auch im letzten Jahr hatten wieder einige Mitglieder Jubiläum in unserem Verein:
Für 25-jährige Mitgliedschaft erhielten folgende Mitglieder eine Urkunde und die silberne Vereinsnadel: Janina Schrader,  Gabriele Götze, Marius Dietrich, Irma Beck, Helga Dietl, Adelheid Hennecke, Julian Beck, Robin Beck und Silvia Beck.

Eine Urkunde und die goldene Vereinsnadel für die 40-jährige Mitgliedschaft erhielten Silke Hampe, Christa Richter, Astrid Krannich, Lars Becker und Elfriede Lehmann.

Für 60-jährige Mitgliedschaft wurde Regina Klemme mit einer Urkunde und einem Präsent geehrt. Rosalinde Engelhardt erhielt für Ihre 65-jährige Mitgliedschaft eine Urkunde und ein Präsent.

Nach den Berichten der Spartenleiter und der 1. Vorsitzenden folgten die Berichte der Kassenprüfer, des Geschäftsführers und der Sport- und Schützenhaus Gladebeck GbR. Anschließend wurde der Vorstand für das Geschäftsjahr 2017 einstimmig entlastet.

Bei den Neuwahlen standen Heino Siemers, Bernhard Freche und Birgit Zimmermann nicht mehr für ihre Ämter zur Verfügung. Als 2. Vorsitzender wurde Jannick Kleinsorge gewählt, der damit von seinem Amt als Fußballfachwart zurücktrat. Dieser Posten wird von Sebastian Gonsior somit allein übernommen. Rudi Küchemann wurde als Geschäftsführer wiedergewählt. Als stellvertretender Geschäftsführer wurde Andre Fegebank und als Kassenwartin Annika Nixdorf gewählt. Zum neuen Kassenprüfer wurde Jonas Schaper gewählt.

Rudi Küchemann hat den Hauhaltsplan 2018 vorgestellt, der von der Versammlung einstimmig genehmigt wurde.

Anträge lagen nicht vor. Unter dem Tagesordnungspunt Verschiedenes wurden die Termine für 2018 bekanntgegeben.

Die Versammlung endete wie in jedem Jahr mit dem traditionellen Stümpelessen.

 


Generalversammlung 2017

Am 27.01.2017 fand im Gasthaus „Zum Krug“ die Generalversammlung statt, an der 80 Mitglieder teilgenommen haben.

Die Ehrungen wurden wieder als einer der ersten Tagesordnungspunkte durchgeführt:

Lukas Pawelz erhielt als Spieler des Jahres beim Tischtennis der Kinder und Jugend einen Wanderpokal und ein Präsent.

Für seine Tätigkeit als Sportwart von 2012 - 2015 wurde Christian Manshausen geehrt.

Auch im letzten Jahr hatten wieder einige Mitglieder „Jubiläum“ in unserem Verein:
Für 25-jährige Mitgliedschaft erhielten folgende Mitglieder eine Urkunde und die silberne Vereinsnadel: Erika Beller, Martina Abstoß, Angelika Abstoß, Florian Fahlbusch, Marita Fahlbusch, Benjamin Engelhardt, Silvia Kalweit, Angela Frerking, Dieter Frerking, Dirk Ißmer, Heino Siemers, Petra Kuhlenkamp und Julia Wohler.

Eine Urkunde und die goldene Vereinsnadel für die 40-jährige Mitgliedschaft erhielten Hannelore Hengst, Kerstin Ißmer, Peter Kuhlenkamp, Silke Bahr, Monika Manshausen, Katja Weiß, Carsten Leibrich und Gerhard Engelhardt sen. 
Für 65-jährige Mitgliedschaft wurde Gerhard Schlote mit einer Urkunde und einem Präsent geehrt.
Das ganz besondere Jubiläum der 70-jährigen Mitgliedschaft erreichte im letzten Jahr Günter Abstoß, der für seine langjährige Vereinstreue mit einer Urkunde und einem Präsent ausgezeichnet wurde.

Nach den Berichten der Spartenleiter und der 1. Vorsitzenden folgten die Berichte der Kassenprüfer, des Geschäftsführers, der Sport- und Schützenhaus Gladebeck GbR und der Bericht zu den Baumaßnahmen. Anschließend wurde der Vorstand für das Geschäftsjahr 2016 einstimmig entlastet.

Bei den Neuwahlen des Vorstandes wurden Kerstin Ißmer als 1. Vorsitzende, Sebastian Gonsior und Jannick Kleinsorge als Sportwart, Nina Lehmann als Jugendwartin, Carsten Leibrich als Fußballjugendwart und Andre Meyer als Schriftführer gewählt. Die Fachwarte wurden in ihren Ämtern bestätigt. Es wurde einstimmig beschlossen, dass die Aufgaben der Platzkassierer von der Fußballabteilung übernommen werden. Zum neuen Kassenprüfer wurde Edwin Beller gewählt.

Von der Versammlung wurde folgende Beitragserhöhung beschlossen (monatlicher Beitrag ab 01.01.2017):
Familienbeitrag: 18 €
Kinder bis 13 Jahre: 3,70 €
Kinder ab 14 Jahre, Azubis: 4,80 €
Erwachsene: 7,50 €
Rentner:4,20 €
Mitglieder mit 50 Jahren Mitgliedschaft: 2,00 €

Anträge lagen nicht vor. Unter dem Tagesordnungspunt Verschiedenes wurden die Termine für 2017 bekanntgegeben. 

Die Versammlung endete wie in jedem Jahr mit dem traditionellen Stümpelessen.

 


Jahreshauptversammlung 2016

Am 29.01.2016 fand im Gasthaus „Zum Krug“ die Jahreshauptversammlung statt, an der 62 Mitglieder teilgenommen haben.

Der 2. Vorsitzende Heino Siemers nahm folgende Ehrungen vor:

Für 25 Jahre Mitgliedschaft erhielten folgende Mitglieder eine Urkunde und die silberne Vereinsnadel Daniel Dietrich, Martin Abstoß, Daniel Beck, Lena Engelhardt, Fabian Jastrzemski, Martin Marzett, Christian Dietrich, Dennis Pahlke, Theobald Schinner und Heike Buhr-Schinner

Eine Urkunde und die goldene Vereinsnadel für die 40-jährige Mitgliedschaft erhielten Rüdiger Abstoß, Bruno Broszeit, Detlef Abstoß und Dorothea Wieland

Für 50-jährige Mitgliedschaft wurden Karl-Heinz Justinski, Eckhard Freerck, Reinhard Heinemann und Friedrich-Wilhelm Schnelle mit einer Urkunde und einem Präsent geehrt.

Das ganz besondere Jubiläum der 65-jährigen Mitgliedschaft erreichten im letzten Jahr Ursel Bense und Irma Kumpe, die für ihre langjährige Vereinstreue mit einer Urkunde und einem Präsentkorb ausgezeichnet wurden.

 v.l.n.r.: Karl-Heinz Justinski, Detlef Abstoß, Rüdiger Abstoß, Irma Kumpe, Heino Siemers, Friedrich-Wilhelm Schnellev.l.n.r.: Karl-Heinz Justinski, Detlef Abstoß, Rüdiger Abstoß, Irma Kumpe, Heino Siemers, Friedrich-Wilhelm Schnelle

 

Für Ihren Einsatz erhielten folgende Mitglieder ein Präsent:
Wilhelm Schaper - 10 Jahre Fußballjugend-Fachwart
Volker Beck - 15 Jahre Fahnenträger
Bernhard Freche und Rudi Küchemann - für besonderes Engagement beim Umbau und der Sanierung des Sporthauses

Renate Leibrich legte ihr Amt als Reinigungskraft nieder, sie erhielt einen Blumenkorb und es wurde ein besonderer Dank für ihre jahrzehntelange Arbeit ausgesprochen.

 

Nach den Berichten der Spartenleiter und der 1. Vorsitzenden folgten die Berichte der Kassenprüfer, des Geschäftsführers, der Sport- und Schützenhaus Gladebeck GbR und der Bericht zu den Baumaßnahmen. Anschließend wurde der Vorstand für das Geschäftsjahr 2015 einstimmig entlastet.

Bei den Neuwahlen des Vorstandes wurden Heino Siemers als 2. Vorsitzender, Rudi Küchemann als Geschäftsführer, Bernhard Freche als stellvertretender Geschäftsführer und Birgit Zimmermann als Kassenwartin wiedergewählt. Da Christian Manshausen sein Amt als Fußballfachwart niedergelet hat, wurden vom Vorstand für dieses Amt in Personalunion kommissarisch für 1 Jahr Sebastian Gonsior und Jannick Kleinsorge eingesetzt und dieser Beschluss von der Versammlung einstimmig bestätigt. Zum neuen Kassenprüfer wurde Lukas Schaper gewählt.

Anträge lagen nicht vor. Unter dem Tagesordnungspunt Verschiedenes wurden die Termine für 2016 bekanntgegeben.

Die Versammlung endete mit dem traditionellen Stümpelessen.

 


Generalversammlung 2015

Am 30.01.2015 fand im Gasthaus „Zum Krug“ die Generalversammlung statt. Unter den 70 Anwesenden waren ein jugendliches Mitglied und zwei Gäste.

Die Ehrungen wurden wieder als einer der ersten Tagesordnungspunkte durchgeführt:

Das Sportabzeichen wurde verliehen an:

  • Evelien Schrader und Astrid Freche für die 15. Wiederholung
  • Angela Jastrzemski für die 14. Wiederholung
  • Nina Lehmann für die 13. Wiederholung,
  • Pascal Kuhlenkamp, Sascha Kuhlenkamp und Benni Freche für die 12. Wiederholung
  • Rita Fegebank und Alexander Christoph für die erste Teilnahme

Das Familiensportabzeichen und ein Präsent erhielten Angela Jastrzemski, Nina und Henrik Lehmann.

Robin Ebel erhielt als Spieler des Jahres beim Tischtennis der Kinder und Jugend einen Wanderpokal und ein Präsent.

Für 10 Jahre Spartenleitertätigkeit wurden Rita Küchemann (Walking) und Henning Falke (Volleyball) geehrt.

40 Jahre lang haben Edith und Wilfried Becker die Schwimmabteilung geleitet und erhielten dafür ein Präsent. Über 40 Jahre, erst beim Kinderturnen, dann bei der Gymnastik, ist Ans Führding Übungsleiterin beim TSV und wurde mit einem Präsent geehrt. Nach fast 40 Jahren hat Karl-Heinz Justinski sein Amt als Platzwart im letzten Jahr zur Verfügung gestellt und wurde für seine geleistete Arbeit mit einem Präsent ausgezeichnet.

Auch im letzten Jahr hatten wieder einige Mitglieder „Jubiläum“ in unserem Verein.
Für 25-jährige Mitgliedschaft erhielten folgende Mitglieder eine Urkunde und die silberne Vereinsnadel: Henning Falke, Adolf Kleinsorge, Frank Fuchs, Bernhard Freche, Karina Zimmermann und Jan Lehmann.
Eine Urkunde und die goldene Vereinsnadel für die 40-jährige Mitgliedschaft erhielten Brigitte und Hans-Ludwig Soller.
Für 50-jährige Mitgliedschaft wurden Rolf Zimmermann, Karl Küchemann und Rudi Küchemann mit einer Urkunde und einem Präsent geehrt.
Das ganz besondere Jubiläum der 60-jährigen Mitgliedschaft erreichte im letzten Jahr Günter Klemme, der für seine langjährige Vereinstreue mit einer Urkunde und einem Präsentkorb ausgezeichnet wurde.

Nach den Berichten der Spartenleiter und der 1. Vorsitzenden folgten die Berichte der Kassenprüfer, des Geschäftsführers, der Sport- und Schützenhaus Gladebeck GbR und der Bericht zu den Baumaßnahmen. Anschließend wurde der Vorstand für das Geschäftsjahr 2014 einstimmig entlastet.

Bei den Neuwahlen des Vorstandes wurden Kerstin Ißmer als 1. Vorsitzende, Christian Manshausen als Sportwart, Janina Gerke als Jugendwartin, Wilhelm Schaper als Fußballjugendwart und Andre Meyer als Schriftführer wiedergewählt. Die Fachwarte wurden in ihren Ämtern bestätigt. Als Platzkassierer wurden Georg Schmidt und Thorsten Kulinna gewählt. Zum neuen Kassenprüfer wurde Adolf Kleinsorge gewählt.

Anträge lagen nicht vor. Unter dem Tagesordnungspunt Verschiedenes wurden die Termine für 2015 bekanntgegeben.

Die Versammlung endete wie in jedem Jahr mit dem traditionellen Stümpelessen.

 


Jahreshauptversammlung 2014

Am 31.01.2014 fand im Gasthaus „Zum Krug“ die Jahreshauptversammlung statt, an der 63 Mitglieder teilnahmen.

Einer der ersten – und schönsten – Tagesordnungspunkte waren wieder die Ehrungen. Das Sportabzeichen wurde verliehen an:

  • Evelien Schrader und Astrid Freche für die 14. Wiederholung
  • Angela Jastrzemski für die 13. Wiederholung
  • Silvia Beck und Nina Lehmann für die 12. Wiederholung,
  • Silke Bahr, Nico Kuhlenkamp, Pascal Kuhlenkamp, Sascha Kuhlenkamp und Benni Freche für die 11. Wiederholung
  • Gabi Köchling-Niebuhr für die 10. Wiederholung
  • Barbara Siemers für die 9. Wiederholung

    TSV Ehrungen 2014TSV Ehrungen 2014

Justus Krannich erhielt als Spieler des Jahres beim Tischtennis der Kinder und Jugend einen Wanderpokal und ein Präsent.

Michael Selke wurde für seine geleistete Vorstandsarbeit als 1. Vorsitzender von 2009 bis 2012 geehrt. 10 Jahre lang ist Frank Fuchs bereits unser stellvertretender Fahnenträger und erhielt dafür ein Präsent. Als Abteilungsleiterin unseres Tanzkreises von 1999 bis 2013 wurde Gudrun Freerck geehrt. Ebenfalls ausgezeichnet wurde Andreas Leibrich, der von 2005 bis 2013 die Sparte Skat geleitet hat.

Auch im letzten Jahr hatten wieder einige Mitglieder „Jubiläum“ in unserem Verein.

Für 25-jährige Mitgliedschaft erhielten folgende Mitglieder eine Urkunde und die silberne Vereinsnadel: Anja Becker, Brigitte Falke, Andre Gorke, Stefan Küchemann, Jana Leibrich, Denis Lüdecke, Marion Marzett, Nadine Marzett, Eugen Neumann, Viktor Neumann und Arndt Ropeter.

Eine Urkunde und die goldene Vereinsnadel für die 40-jährige Mitgliedschaft erhielten:
Edith Becker, Edelbert Kumpe, Detlef Lehmann, Wilhelm Schaper, Henning Schaper, Michael Schnelle, Matthias Schnelle, Evelien Schrader, Jörg Seidel, Karl Wiegmann, Marc Zimmermann, Birgit Zimmermann und Gerald Zoll.

Das ganz besondere Jubiläum der 60-jährigen Mitgliedschaft erreichte im letzten Jahr Dieter Dietrich. Da er aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Versammlung teilnehmen konnte, werden wir die Ehrung nachreichen.


Nach den Berichten der Spartenleiter und der 1. Vorsitzenden folgten die Berichte der Kassenprüfer, des Geschäftsführers, der Sport- und Schützenhaus Gladebeck GbR und der Bericht zu den Baumaßnahmen. Anschließend wurde der Vorstand für das Geschäftsjahr 2013 einstimmig entlastet.

Bei den Neuwahlen des Vorstandes wurden Heino Siemers als 2. Vorsitzender, Rudi Küchemann als Geschäftsführer, Bernhard Freche als stellvertretender Geschäftsführer und Birgit Zimmermann als Kassenwartin wiedergewählt. Zum neuen Kassenprüfer wurde Marc Zimmermann gewählt.


Die Versammlung hat einstimmig folgende Anträge angenommen:

  • Die Mitgliedsbeiträge werden vierteljährlich jeweils zum 10.02., 10.05., 10.08., und 10.11. eingezogen. Sollte eine Lastschrift von einem Kreditinstitut zurückgegeben werden, ist die Rücklastschriftgebühr dem TSV vom betroffenen Mitglied zu erstatten.
  • Zur Vertretung des Vorstandes bei Jubiläen und Feiern, Geburtstagen, Hochzeiten, silbernen und goldenen Hochzeiten, Beerdigungen und weitern Anlässen dieser Art wird ein Ehrenausschuss aus bis zu sechs Mitgliedern gebildet. Die Berufung der Ehrenausschussmitglieder erfolgt durch einstimmige Entscheidung des Vorstands.

Die Versammlung endete mit dem traditionellen Stümpelessen.